Angebote zu "Nassau-Dillenburg" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Geologie der Umgegend von Haiger bei Dillenburg...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geologie der Umgegend von Haiger bei Dillenburg (Nassau) ab 12.9 € als Taschenbuch: Nebst einem palaeontologischen Anhang. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Westerwald - Taunus - Rheintal
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.03.2019, Einband: Gefalzt, Titelzusatz: Motorradkarte mit Ausflugszielen, Einkehr-und Freizeittipps und Tourenvorschlägen sowie GPS-Tracks als Gratisdownload, reissfest, wetterfest, abwischbar, GPS-genau. 1:200000, Motorradkarte 0299, MK, Auflage: 3/2019, Verlag: Publicpress Publikationsgesellschaft mbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: abwischbar // Altenkirchen // Bad Camberg // Bad Ems // Bad Homburg // Bad Honnef // Bad Hönnningen // Bad Nauheim // Bad Schwalbach // Bendorf-Sayn // beschriftbar // Bikertreffs // Braubach // Braunfels // Butzbach // Deutsches Eck // Dillenburg // Eltville // Flammersfeld // Geisenheim // GPS-genau // GPS-tracks // Greifenstein // Hachenburg // Hadamar // Herborn // Hochtaunus // Kiederich // Koblenz // Königswinter // Lahn // Limburg // Linz am Rhein // Lorch am Rhein // Loreley // Montabaur // Motorradkarte // Nassau an der Lahn // Nationalpark Hunsrück-Hochwald // Naturpark Rhein-Taunus // Naturpark Taunus // Neuwied // Oberes Mittelrheintal // reißfest // Rengsdorf // Rheintal // Rüdesheim // Runkel // Saalburg // Selters, Produktform: Karte, gefaltet, Format: 0.8 x 20 x 9 cm, Gewicht: 66 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Westerwald - Taunus - Rheintal
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.03.2019, Einband: Gefalzt, Titelzusatz: Motorradkarte mit Ausflugszielen, Einkehr-und Freizeittipps und Tourenvorschlägen sowie GPS-Tracks als Gratisdownload, reissfest, wetterfest, abwischbar, GPS-genau. 1:200000, Motorradkarte 0299, MK, Auflage: 3/2019, Verlag: Publicpress Publikationsgesellschaft mbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: abwischbar // Altenkirchen // Bad Camberg // Bad Ems // Bad Homburg // Bad Honnef // Bad Hönnningen // Bad Nauheim // Bad Schwalbach // Bendorf-Sayn // beschriftbar // Bikertreffs // Braubach // Braunfels // Butzbach // Deutsches Eck // Dillenburg // Eltville // Flammersfeld // Geisenheim // GPS-genau // GPS-tracks // Greifenstein // Hachenburg // Hadamar // Herborn // Hochtaunus // Kiederich // Koblenz // Königswinter // Lahn // Limburg // Linz am Rhein // Lorch am Rhein // Loreley // Montabaur // Motorradkarte // Nassau an der Lahn // Nationalpark Hunsrück-Hochwald // Naturpark Rhein-Taunus // Naturpark Taunus // Neuwied // Oberes Mittelrheintal // reißfest // Rengsdorf // Rheintal // Rüdesheim // Runkel // Saalburg // Selters, Produktform: Karte, gefaltet, Format: 0.8 x 20 x 9 cm, Gewicht: 66 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Das Haus Oranien-Nassau
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das niederländische Königshaus ist in Deutschland außergewöhnlich populär. Das ist insofern nicht weiter verwunderlich, als hier die Wurzeln der Dynastie liegen. 1403 heiratete Engelbrecht i. von Nassau aus dem hessischen Dillenburg die schwerreiche niederländische Erbin Johanna van Polanen. Seither gehört dieser Zweig des Hauses Nassau zu den wichtigsten Adelsgeschlechtern der Niederlande. Auch Wilhelm von Oranien, der Anführer im niederländischen Unabhängigkeitskrieg gegen Spanien, wurde 1533 als Graf von Nassau in Dillenburg geboren. Das heutige Königshaus ist traditionell eng mit dem deutschen Adel verbunden. Nicht weniger als 35 der in dieser Darstellung vorgestellten Mitglieder schlossen Ehen mit deutschen Aristokraten. Enge verwandtschaftliche Beziehungen entstanden so über Jahrhunderte zu den Hohenzollern und zu verschiedenen Linien des sächsischen Herrscherhauses. Auch die Königinnen des 20. Jahrhunderts, Wilhelmina, Juliana und Beatrix, gingen Ehen mit deutschen Adeligen ein. Die niederländische Königsfamilie ist somit gleichsam auch eine "deutsche" Familie. Die daraus entstehende wechselseitige politische, kulturelle und gesellschaftliche Beeinflussung wirkt bis heute fort. Die in bereits vier Auflagen erschienene niederländische Originalausgabe wurde für die deutsche Fassung ergänzt und aktualisiert. Der großformatige, aufwändig gestaltete Band, in dem die Familiengeschichte des Hauses Oranien-Nassau von den Anfängen bis zum heutigen König Willem-Alexander, seiner Ehefrau Königin Máxima und deren Kinder Catharina-Amalia, Alexia und Ariane detailliert in 128 Biografien präsentiert wird, gefällt auch durch viele unbekannte Bilder aus dem königlichen Archiv und bedeutenden Sammlungen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Das Haus Oranien-Nassau
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das niederländische Königshaus ist in Deutschland außergewöhnlich populär. Das ist insofern nicht weiter verwunderlich, als hier die Wurzeln der Dynastie liegen. 1403 heiratete Engelbrecht i. von Nassau aus dem hessischen Dillenburg die schwerreiche niederländische Erbin Johanna van Polanen. Seither gehört dieser Zweig des Hauses Nassau zu den wichtigsten Adelsgeschlechtern der Niederlande. Auch Wilhelm von Oranien, der Anführer im niederländischen Unabhängigkeitskrieg gegen Spanien, wurde 1533 als Graf von Nassau in Dillenburg geboren. Das heutige Königshaus ist traditionell eng mit dem deutschen Adel verbunden. Nicht weniger als 35 der in dieser Darstellung vorgestellten Mitglieder schlossen Ehen mit deutschen Aristokraten. Enge verwandtschaftliche Beziehungen entstanden so über Jahrhunderte zu den Hohenzollern und zu verschiedenen Linien des sächsischen Herrscherhauses. Auch die Königinnen des 20. Jahrhunderts, Wilhelmina, Juliana und Beatrix, gingen Ehen mit deutschen Adeligen ein. Die niederländische Königsfamilie ist somit gleichsam auch eine "deutsche" Familie. Die daraus entstehende wechselseitige politische, kulturelle und gesellschaftliche Beeinflussung wirkt bis heute fort. Die in bereits vier Auflagen erschienene niederländische Originalausgabe wurde für die deutsche Fassung ergänzt und aktualisiert. Der großformatige, aufwändig gestaltete Band, in dem die Familiengeschichte des Hauses Oranien-Nassau von den Anfängen bis zum heutigen König Willem-Alexander, seiner Ehefrau Königin Máxima und deren Kinder Catharina-Amalia, Alexia und Ariane detailliert in 128 Biografien präsentiert wird, gefällt auch durch viele unbekannte Bilder aus dem königlichen Archiv und bedeutenden Sammlungen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Geologie der Umgegend von Haiger bei Dillenburg...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geologie der Umgegend von Haiger bei Dillenburg (Nassau) ab 12.9 EURO Nebst einem palaeontologischen Anhang

Anbieter: ebook.de
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Adolf von Nassau-Dillenburg
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Nassau-Dillenburg ( 1362, 12. Juni 1420) war in den Jahren von 1416 bis 1420 Graf von Nassau-Dillenburg. Adolf war der Sohn von Graf Johann I. Graf von Nassau-Dillenburg aus dem Haus Nassau und Margaretha von der Mark. Da sein Vater bei seinem Tod 1416 bereits 77 Jahre alt war, war auch Adolf, als er dessen Erbe antrat schon 54 Jahre, für die damalige Zeit also bereits im fortgeschrittenen Alter. Tatsächlich regierte er selbst nur 4 Jahre ehe er starb und, da er selbst nur eine Tochter hinterließ, sein jüngerer Bruder Engelbert I. sein Nachfolger wurde. Adolf heiratete 1384 in erster Ehe Judith von Dietz und später in zweiter Ehe Kunigunde von Limburg. Durch seine erste Ehe brachte er die Grafschaft Diez in seinen Besitz, was von König Wenzel 1384 in einem Lehenbrief bestätigt wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
John O. Meusebach
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. John O. Meusebach, born Baron Otfried Hans von Meusebach, was at first a Prussian bureaucrat, later an American farmer and politician who served in the Texas Senate, District 22.John O. Meusebach was born May 26, 1814, in Dillenburg, Duchy of Nassau, to Baron Karl Hartwig Gregor von Meusebach, a judge solicitor, and Ernestine von Meusebach née von Witzleben. He was the namesake of brother Orfried Isador who died young. He had two older sisters, Ludowine and Caroline, and a younger brother Carl Bernhard. The children grew up in a home filled with music. Mother Ernestine was a pianist, and the family enjoyed entertaining visitors with the singing of poems, folk songs and hymns. The elder Meusebach, a poet himself, took delight in collecting German folk music and literature

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
William the Silent
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! William I, Prince of Orange (April 24, 1533 July 10, 1584), also widely known as William the Silent (Dutch: Willem de Zwijger), or simply William of Orange (Dutch: Willem van Oranje), was the main leader of the Dutch revolt against the Spanish that set off the Eighty Years' War and resulted in the formal independence of the United Provinces in 1648. He was born into the House of Nassau as a count of Nassau-Dillenburg. He became Prince of Orange in 1544 and is thereby the founder of the branch House of Orange-Nassau.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot